Lebenshilfe Detmold e. V.

Mitarbeiter im Gruppendienst (m/w/d)


Referenznummer: WS-2024-14


EINRICHTUNG:

Wohnstätte „Tu Hus“ in Lage


INFORMATIONEN ZUR EINRICHTUNG:

Die Wohnstätte „Tu Hus“ in Lage ist eine Wohneinrichtung für erwachsene Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen und Hilfebedarfen. Das moderne und barrierefreie Haus bietet 24 Bewohnern mit unterschiedlichem Betreuungsbedarf, auf drei Etagen bzw. Wohngruppen Platz. Ziel ist es, jedem Bewohner die Möglichkeit zu geben, seinen Alltag in einem geschützten Rahmen individuell und bedarfsgerecht zu gestalten. Dabei wird ein lebendiges Miteinander innerhalb der Gemeinschaft des Hauses und im Austausch mit dem gesellschaftlichen Umfeld gepflegt.  Die Wohnstätte „Tu Hus“ bietet einen eigenen, separaten Bereich für tagesstrukturierende Angebote, die von internen und externen Teilnehmern gleichermaßen genutzt werden kann.


WIR SUCHEN FÜR UNSERE EINRICHTUNG:

Mitarbeiter im Gruppendienst (m/w/d)

Nichtfachkraft im Sinne des WTG

Einstellung: schnellstmöglich, unbefristet


IHRE AUFGABEN SIND:

  • Assistenz, Begleitung und Förderung im lebenspraktischen und hauswirtschaftlichen Bereich Unterstützung der Kommunikation, Förderung von angemessenen Verhaltens- und Umgangsformen im alltäglichen Leben
  • Anleitung und Unterstützung bei der Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben etc.


DAS ZEICHNET SIE AUS:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum, Heilerziehungshelfer, Krankenpflegehelfer, Altenpflegehelfer, Sozialassistenten oder vergleichbar (m/w/d)
  • Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung wünschenswert
  • Gute Reflexionsfähigkeit
  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft
  • Versierter Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel, Word, Outlook
  • Führerschein Kl. B (Erfahrung mit verschied. Fahrzeugtypen z.B. Schaltfahrzeugen, Bulli)


WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Eine umfassende und fachlich fundierte Einarbeitung
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Betriebliche Altersvorsorge bei der Kommunalen Versorgungskasse Westfalen-Lippe (kvw)
  • Attraktive Vergütung nach TVöD-SuE (Jahressonderzahlung, Wohnzulage, SuE – Zulage, Zuschläge, LOB)
  • Regenerationstage und Umwandlungstage nach TVöD


Ihre Arbeitszeiten (Verteilung) sind:

19,50 Stunden/Woche; überwiegend im Frühdienst (richtet sich nach einem Dienstplan)


Wir freuen uns darauf, Sie bald kennenzulernen:

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Nennung der Referenznummer WS-2024-14, an die Personalabteilung oder bewerbung[at]lebenshilfe-detmold[dot]de
(Anhänge bitte nur als PDF-Datei).

Stellenangebot als PDF-Datei zum Download WS-2024-14

Zurück zu Jobs und Karriere
nach oben