Lebenshilfe Detmold e. V.

Fachkraft (m/w/d)


Referenznummer: WfbM-2019-08

EINRICHTUNG:
WfbM „Gut Johannettental“/Neubau“
(Bereich für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf)

STELLENBEZEICHNUNG:
Fachkraft (m/w/d)
(Krankheitsvertretung)

STELLENANZAHL:
1

EINSTELLUNG:
schnellstmöglich, befristet im Rahmen einer Krankheitsvertretung

VORAUSSETZUNGEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
    Alternativ: Handwerkliche Ausbildung und Sonderpädagogische
    Zusatzausbildung oder vergleichbare pädagogische Qualifikation
    wünschenswert
  • Umfassende Erfahrung im Umgang und der Anleitung von
    Menschen mit Behinderung
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket)
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Organisation und Koordination,
    zur Sicherstellung und Weiterentwicklung der Betreuungsqualität
  • (Eigen-)verantwortliches, professionelles Handeln im Rahmen der
    beruflichen Zuständigkeit
  • Führerschein Klasse B (Erfahrung im Umgang mit Schaltfahr-zeugen
    und verschiedenen Fahrzeugtypen, z. B. Bulli);

ARBEITSZEIT:
25,00 Stunden wöchentlich (5 Arbeitstage pro Woche)

VERGÜTUNG:
lt. TVöD

Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung richten Sie bitte, unter Nennung der Referenznummer
WfbM-2019-08, bis zum 01.04.2019 an die Personalabteilung oder bewerbung@lebenshilfe-detmold.de

Stellenangebot als PDF-Datei zum Download WfbM-2019-08

Fachkraft (m/w/d)
Zurück zu Aktuelles
nach oben