Lebenshilfe Detmold e. V.

Ergänzungskraft / Wochenendhelfer (m/w/d), in Teilzeit und Vollzeit, unbefristet


Referenznummer: WS-2022-43

EINRICHTUNG:
Wohnhaus „Teuto“ in Horn – Bad Meinberg (Neubau)

INFORMATIONEN ZUR EINRICHTUNG:
Das Wohnhaus Teuto ist eine Einrichtung der Lebenshilfe Detmold e. V. Hier leben derzeit
24 erwachsene Menschen mit vorrangig geistiger Behinderung und zusätzlichen Beeinträchtigungen im
körperlichen und sozial- emotionalen Bereich. Die 24 stationären Plätze verteilen sich auf 4 Gruppen. Neben
den stationären Wohnplätzen stehen noch weitere 12 Plätze für interne und externe Teilnehmer des
tagesstrukturierenden Angebots zur Verfügung.

WIR SUCHEN FÜR UNSERE EINRICHTUNG ab sofort:
Ergänzungskraft / Wochenendhelfer (m/w/d)
in Teilzeit und Vollzeit, unbefristet

IHRE AUFGABEN SIND:
• Assistenz, Begleitung und Förderung im lebenspraktischen Bereich
• Unterstützung der Kommunikation, Förderung von angemessenen Verhaltens- und Umgangsformen
im alltäglichen Leben
• Anleitung und Unterstützung bei der Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben etc.

DAS ZEICHNET SIE AUS:
• Empathie und soziale Kompetenz
• Keine fachliche Ausbildung erforderlich
• Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung wünschenswert
• Gute Reflexionsfähigkeit
• Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Strukturiertheit
• Hohe Verantwortungsbereitschaft
• Versierter Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel, Word, Outlook
• Führerschein Kl. B

WIR BIETEN IHNEN:
• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
• Eine umfassende und fachlich fundierte Einarbeitung
• Regelmäßige Fortbildungen
• Betriebliche Altersvorsorge bei der Kommunalen Versorgungskasse Westfalen-Lippe (kvw)
• Attraktive Vergütung nach TVöD SuE (Jahressonderzahlung, Heimzulage, Zuschläge, LOB)
• 30 Urlaubstage plus 2 freie Tage gemäß TVöD

Ihre Arbeitszeiten (Verteilung) sind:
In Teilzeit und in Vollzeit möglich (Mitgestaltung bei der Dienstplangestaltung)

Wir freuen uns darauf, Sie bald kennenzulernen:

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Nennung der Referenznummer WS-2022-43, an die
Personalabteilung oder bewerbung[at]lebenshilfe-detmold[dot]de (Anhänge bitte nur als PDF-Datei).

Bitte beachten Sie, dass wir seit dem 15. März 2022 die Vorlage eines gültigen Corona‐Impfnachweises
benötigen (§ 20a, IfSG).

Stellenangebot als PDF-Datei zum Download WS-2022-43


Zurück zu Aktuelles
nach oben